über mich. und den Blog.

11.07.2017

 

 

Da ein Blog ja sehr persönlich ist, gehört es beim ersten Post meist dazu, sich selbst als Verfasser kurz vorzustellen und zu sagen, was es mit dem Blog überhaupt auf sich hat. Also los!

 

Hallo und willkommen auf dieser Seite und diesem Blog! Ich bin Tabea, 27 Jahre alt, wohne in Bielefeld, und die Arbeit am Projekt #notjustdown geschieht, wie auf der Website auch beschrieben, im Rahmen meiner Masterarbeit, die ich im Fach Medienwissenschaft an der Uni Bielefeld schreibe und mich darin mit den Themen Social Marketing und Social Campaigning auseinandersetze.

 

Ich träume von einer Welt, in der ein vorurteilsfreies, offenes und liebevolles Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung selbstverständlich ist und wünsche mir, mit #notjustdown ein Stückchen genau dazu beizutragen. 

 

Ich wünsche mir, dass die Menschen mutiger werden. Mutiger, um in einer Gesellschaft, die auf Leistung, Optimierung und Effizienz ausgerichtet ist, Wege zu gehen, die zu diesem Schema nicht passen. Seid achtsam, tolerant und offen gegenüber Andersartigkeit in all ihren Facetten. Seien es andere Vorstellungen, Verhaltensweisen oder Äußerlichkeiten. Get out of your comfortzone! Das Leben hat so viel mehr zu bieten. Zum Beispiel Menschen wie Marian und Paulina, die Gesichter von #notjustdown. Sie spiegeln uns durch ihren unverstellten Blick auf die Welt, wie sehr wir doch geprägt sind von Denkmustern, die uns einschränken. Denn es ist nicht das dritte Chromosom Nummer 21, das Menschen mit Down-Syndrom behindert. Es sind intolerante und die Menschenwürde verletzende Einstellungen, die behindern. Schaltet sie ab.

 

Ich freue mich auf alles, was kommt, und hoffe, die eine oder den anderen mit #notjustdown zum Nachdenken und Mitmachen anregen zu können. 

 

Bis bald, 

Tabea

 

 

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge

31.12.2018

28.08.2018

28.07.2018

23.07.2018

05.07.2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgt uns!
  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle